aluDOOR

IP66, 67, 69K aluDOOR Gehäuse sind eine Weiterentwicklung der einzigartigen Baureihe aluCASE.  Diese Gehäuse haben ein unverwechselbares progressives Design. Sie sind die moderne, zeitgemäße „Verpackung“ fĂĽr innovative Industrie-Elektronik. Die Integration echter Scharniere ohne Mehraufwand ist bei der neuen Baureihe optimal gelungen. Nach dem „Einhängen“ der Deckel und der Fixierung durch Sicherungsschrauben werden sie zu „Kompakt-Schränken“ mit Edelstahl-Schrauben und Edelstahl-Gewindebuchsen. Diese Anordnung garantiert auch unter extremen Einsatzbedingungen eine absolut sichere und dauerhafte Verschlusstechnik. Es gibt aluDOOR Gehäuse wahlweise mit Vertiefungen im Deckel fĂĽr den Einbau von Folientastaturen (ADF) und mit planem Deckel (ADO). Die Montagebene der Gehäuse wird zum Schluss durch Designblenden aus Silber matt beschichtetem Aluminium fĂĽr ein unvergleichliches Design verdeckt. Alle Gehäuse…

WeiterlesenaluDOOR

Edelstahl-Gehäuse

Praktische Edelstahl-Gehäuse mit speziellen Designvorteilen Industriegehäuse aus Edelstahl in 1.4301/A2 und 1.4404/A4Edelstahl-Gehäuse von ROLEC verfĂĽgen ĂĽber viele nĂĽtzliche Design-Merkmale. Dazu gehört die schon bei den Aluminiumgehäusen millionenfach bewährte Einkanaltechnik, welche auĂźerhalb des Dichtraumes sowohl fĂĽr die Wandbefestigung als auch fĂĽr das VerschlieĂźen des Deckels Verwendung findet (A2-Modelle). Bei den Modellen der A4-Reihe wurde ein separater Befestigungskanal auĂźerhalb des Dichtraumes integriert. Auch die dosierten Vollsilikondichtungen und die beidseitig angebrachten Befestigungslaschen im Unterteil  bieten echte Vorteile. Die innovativen ROLEC-Edelstahlgehäuse sind in den beiden Qualitäten 1.4301/A2 und 1.4404/A4 erhältlich. Ideale Anwendungsgebiete sind Pharmazie, Prozesstechnik und alles im maritimen Bereich. Die Gehäuse in A4-Qualität verfĂĽgen zusätzlich ĂĽber eine ‚OpenDeck’-Zulassung des DNV-GL. FĂĽr eine hochglatte Oberfläche besteht zusätzlich…

WeiterlesenEdelstahl-Gehäuse

Aluminium-Gehäuse

Seit jeher haben sich Gehäuse-Erfinder Friedhelm Rose und sein Sohn Matthias auf die Entwicklung, Konstruktion und Produktion hochwertiger Industriegehäuse konzentriert. Begonnen hat alles mit Gehäusen aus Aluminium. Heute ergänzen Gehäuse aus Edelstahl, Polyester, ABS und ASA+PC das Materialportfolio. Neben industriellen Gehäusen fĂĽr elektrische und elektronische Einbauten gehören auch Kommandogehäuse und mobile Handgehäuse zur Produktpalette. aluCASE aluCASE ist ein modernes Aluminiumgehäuse fĂĽr industrielle Elektronik. Es besteht aus hochwertigem Aluminiumdruckguss und kann vielfach eingesetzt werden. Ob im Sichtbereich an einer Wand oder beim Maschinenbau. Das Gehäuse ist standardmäßig mit einer Vertiefung zur Aufnahme von Folientastaturen oder Frontplatten ausgestattet. Zwei Modelle sind mit transparentem Deckel erhältlich, die meisten Abmessungen können mit integrierter Deckelhalterung geliefert werden. Im…

WeiterlesenAluminium-Gehäuse

profiPLUS 50 – smart-Gelenke / Adapterplatten

Kleinste BefestigungsmaĂźe – auch zur Anbringung an System-Profilen. Um profiPLUS 50 auch an kleinen Montageflächen und Maschinen optisch elegant anzubinden, haben wir smart-Gelenke entwickelt. Sie können dank kleinstem BefestigungsmaĂź direkt am Maschinenkörper angebracht werden. Zur Befestigung an Maschinenbau-Profilen z.B. von ITEM, Bosch o.ä. gibt es eine kleine Adapterplatte, die der Form des Gelenkes entspricht. Zur Adaption von bereits vorhandenen Bohrbildern des Wettbewerbs bieten wir eine individuell angepasste Universal-Adapterplatte mit dem Wunsch-Bohrbild des Kunden an. Wir können also sämtliche an der Maschine vorhandenen Bohrbilder adaptieren. Die Vorteile der smart-Gelenke auf einen Blick Kleinste BefestigungsmaĂźe möglich (ab 33 x 44 mm)Variable Adapterplatte zur Aufnahme jedes vorhandenen Bohrbildes erhältlichPerfekte Symbiose von Systemkomponenten und Adaption an der…

WeiterlesenprofiPLUS 50 – smart-Gelenke / Adapterplatten

multiPANEL Gehäuse – Rolec

multiPANEL bietet die Möglichkeit zum Einbau aller erdenklichen Anwendungen. Die Gehäusefront des »multiPANEL Display« dient zum dauerhaften Einbau einer Frontplatte bzw. einer Glasfront z.B. fĂĽr Touchanwendungen. Nahezu randlos und flächenbĂĽndig eingebaut und dauerhaft mit dem Gehäuse verbunden. Die passenden Ausschnitte fĂĽr Schalter und mehr gehören zum Rolec-Service und werden in der Produktion der deutschen Firmenzentrale nach Kundenvorgabe gefertigt.In die Gehäusefront des »multiPANEL Kommando« lassen sich marktĂĽbliche Einbaupanel direkt einbauen. Eine kleine Vertiefung im Frontrahmen ermöglicht dabei den nahezu flächenbĂĽndigen Einbau des PCs. AuĂźerdem können Frontplatten von vorne oder von hinten in den Rahmen eingesetzt und mittels KlemmstĂĽcken fixiert werden. Auch die Kombination eines Panel-Direkteinbaus und einer Teil-Frontplatte ist möglich. Bei der flachen multiPANEL-Version…

WeiterlesenmultiPANEL Gehäuse – Rolec

inoCASE – Gehäuse aus rostfreiem Edelstahl. Beschützt Ihre inneren Werte

inoCASE. Extrem korrosionsbeständige Edelstahlgehäuse. Rolec hat diese Serie für den Einsatz unter besonders anspruchsvollen Bedingungen konstruiert: Beispielsweise in der lebensmittelverarbeitenden Industrie und in medizinischen Einrichtungen sowie in der Prozessleittechnik ist der Einsatz von rostfreiem Edelstahl häufig vorgeschrieben. Auch im pharmazeutischen Gewerbe machen sich die Vorteile des rostfreien Materials in den Qualitäten 4301/A2 und 4404/A4 nachhaltig positiv bemerkbar. Ein weiteres wichtiges Einsatzgebiet sind Areale in der Nähe von Meerwasser, wie zum Beispiel Hochseehäfen oder Bohrinseln und andere Offshore-Anlagen. Hier wirken sich die hohe Luftfeuchtigkeit und der Salzgehalt bzw. Chloride auf andere Werkstoffe schnell schädlich aus. inoCASE Gehäuse hingegen zeichnen sich mit hoher Widerstandsfähigkeit aus und bleiben im Temperaturbereich von -40 bis +80 °C dauerhaft voll funktionsfähig.

WeiterleseninoCASE – Gehäuse aus rostfreiem Edelstahl. Beschützt Ihre inneren Werte

Rolec profiPLUS – das Design-Tragarmsystem

Konzipiert fĂĽr universelle Anwendungen in Elektrotechnik und Industrie-Elektronik, ist das Tragarm-System profiPLUS mit allen Panels marktfĂĽhrender Hersteller wie Siemens, CRE-Rösler oder Beckhoff kompatibel. Die ergonomischen, stabilen Kugelgelenke bilden den Dreh- und Angelpunkt des Systems. Dazu gehören Winkelkupplungen, Wand-, Zwischen- und Aufsatzgelenke, die mit den Tragarmprofilen und gegebenenfalls einem StandfuĂź eine solide Verbindung eingehen. Die KabelfĂĽhrung durch spezielle HĂĽllen in allen Dreh- und Neigungskupplungen macht die Leitungen „unsichtbar". Dabei spielt die aufgeräumte und elegante Optik weniger die entscheidende Rolle als die Tatsache, dass die Kabel optimal vor äuĂźeren EinflĂĽssen geschĂĽtzt sind. Die Abmessungen aller Bestandteile sind fĂĽr die Kabel und Stecker groĂźzĂĽgig dimensioniert. Dies vereinfacht auch die Verbindung der Schnittstellen. Dank einer zum Patent…

WeiterlesenRolec profiPLUS – das Design-Tragarmsystem

Rolec inoCASE

Rolec ist stolz darauf seit jeher fĂĽhrend bei der Entwicklung und Anwendung neuer Gehäuse-, Steuergehäuse und Tragarm-Konzepte zu sein. Die UnternehmensgrĂĽnder, Friedhelm und Matthias Rose, sind Pioniere der Gehäuse-Technik. Ausgereiftes Design und hoher Kundennutzen ist unsere höchste Maxime. Aus diesem Grund achten wir bei unseren Produkten auf beste Qualität. Heute fertigt ROLEC Gehäuse aus Aluminium, Edelstahl, Polyester und ABS sowie Kommandogehäuse und Tragarm-Systeme. Dabei bietet ROLEC sowohl zahlreiche Standardgrößen als auch Sonderanfertigungen an. Zu top Produkten gehört selbstverständlich auch ein top Kundenservice. Dazu zählen der menschliche Faktor – also ein freundschaftlicher Umgang miteinander – sowie erstklassige Dienstleistungen. Die Einbaufertige Bearbeitung von Gehäusen und Steuergehäusen ist unsere besondere Stärke: Ob Bohren, Fräsen, Lasern, Gravieren,…

WeiterlesenRolec inoCASE