You are currently viewing Neue 480W-Stromversorgung für Marine-Anwendungen

Neue 480W-Stromversorgung für Marine-Anwendungen

Das 24V, 20A Hutschienen-Netzteil CP20.245-R2 wurde für den On- und Offshore-Einsatz in der Schifffahrt und Prozessindustrie entwickelt. Die marinekonforme Stromversorgung erfüllt die hohen Anforderungen der EMV-Klasse B ohne externe Filter und kann direkt auf der Brücke und an Deck eingesetzt werden.

Das CP20.245-R2 ist sowohl elektronisch als auch mechanisch bestens für die widrigen Umgebungsbedingungen auf See und an der Küste gewappnet. Die Stromversorgung zeichnet sich durch ihre hohe Immunität gegenüber Transienten und Spannungsspitzen sowie das robuste Aluminiumgehäuse aus. Das Gerät stellt die volle Ausgangsleistung von 480W auch bei schwankenden Umgebungstemperaturen zwischen -40°C und +60°C bereit. Das umfangreiche Zulassungspaket beinhaltet unter anderem Marine DNV, Marine ABS und ATEX.

Hohe Ausfallsicherheit durch integrierte Entkopplungsfunktion

Die eingebaute Entkopplungsfunktion macht das CP20.245-R2 einzigartig. Durch einen integrierten Entkopplungs-MOSFET ist eine sichere 1+1 und n+1 Redundanz zwischen den Stromversorgungen möglich, die im Störfall für die Verfügbarkeit aller notwendigen Systeme sorgt. Das zusätzliche Redundanzmodul, das hierfür normalerweise benötigt wird, kann eingespart werden. Die Steckverbinder wurden so gewählt, dass ein Gerätetausch auch im laufenden Betrieb möglich ist, sofern die im Datenblatt beschriebene Reihenfolge eingehalten wird. 

Bewährte Industrieversion als Basis

Das CP20.245-R2 basiert auf der bewährten Industrieversion des CP20, das sich in tausenden Anwendungen weltweit im Einsatz befindet. Der hohe Wirkungsgrad von 95,2% sorgt für geringe Leistungsverluste und wenig Abwärme. Zudem wurden von der Basisversion die Leistungsreserve von 20% übernommen. Auch die kompakte Baubreite von nur 48mm konnte trotz der zusätzlichen, anwendungsspezifischen Features beibehalten werden.

DC Ausgang24V DC, 20 A, 480 W
EingangAC 100 – 240V (-15% / +10%), DC 110V – 150V (± 20%)
Abmessungen (BxHxT)48 x 124 x 127 mm
Gewicht850g

Features

  • AC 100-240V Weitbereichseingang
  • Baubreite nur 48mm
  • Marine Zulassung, EMV Klasse B (Brücke und Deck)
  • Integrierter Entkopplungs-MOSFET für 1+1 und n+1 Redundanz
  • Wirkungsgrad bis zu 95,2%
  • 20% Leistungsreserve
  • Sicheres HiccupPLUS Überlastverhalten
  • Einfaches Auslösen von Sicherungen – 3facher Nennstrom für 12ms
  • Aktive Oberwellenkorrektur (PFC)
  • Volle Ausgangsleistung zwischen -40°C und +60°C
  • DC-OK-Relaiskontakt
  • Lastaufteilung für Parallelbetrieb

Technische Daten

Eingangsdaten
AC-EingangsspannungAC 100 – 240V (-15% / +10%)
DC-EingangsspannungDC 110V – 150V (± 20%)
Oberwellenkorrekturaktiv
Leistungsfaktor0.98
Einschaltstrombegrenzungaktiv
Einschaltstrom (Spitze)10A / 4.5A
Externe Eingangsabsicherung min.B-10A / C-10A
Output Data
Nennspannung24V DC
Einstellbereich24V
Ausgangsstrombereich20A
Ausgangsstrom20A bei 24V
Ausgangsleistung480W
Leistungsreserve20% Power Boost
max. Restwelligkeit100mVpp
Überblick
Abmessungen (BxHxT)48 x 124 x 127 mm
Gewicht pro Stück (ohne Verpackung)850g
Arbeitstemperaturbereich-40°C to 70°C
Derating12W/°C at >+60°C
MontageartDIN rail
Wirkungsgrad, typ.95.2%
Verlustleistung, typ.24.2W
MTBF SN 29500 @ 40°C (h)543000h
AnschlussklemmenSteckverbinder
DC-OK Signalja